Erzog ein ehemaliger Mordskerl jahrelang Kinder?

UPDATE zu Vorfall an Grundschule „Caspar Aquilla“
Wir haben euch gestern berichtet, dass wir hier absolute Transparenz einfordern. Ernüchterung nach der heutigen Stadtratssitzung. Der Fall wird intern durch die Verwaltung geklärt. Es gab hierzu am heutigen Tag eine Sondersitzung wo alle anwesenden Stadträte eine „Verschwiegenheitserklärung“ unterschreiben mussten. Wir dürfen somit, selbst wenn wir wollten keine Informationen öffentlich machen. Die Stadtverwaltung wrid morgen dazu eine Presseerklärung abgeben. Für uns Die Jungen, welche für Transparenz stehen nur schwer nachzuvollziehen. Für interessierte haben wir den Artikel des SaaleJornals hier verlinkt, den wir aus oben genannten Gründen unkommentiert stehen lassen. BC

https://saalejournal.de/erzog-ein-ehemaliger-mordskerl-jahrelang-kinder/