Galeria Rudolstadt sucht nach neuen Mietern

Das Pendant „Galeria Rudolstadt“ des geplanten „Saller-FMZ“ in Saalfeld, feiert seinen 10-jähriges bestehen. Nun könnte man sich darüber streiten, ob es tatsächlich Grund zum feiern gibt. Gleich 3 eingemietete Filialen schließen in diesen Tagen ihre Pforten- für immer. Damit bestätigt sich ein Prozess, den wir immer kritisch angemahnt haben. Wir denken nun, dass die Einkaufsqualität in der „Galeria-Rudolstadt“ weiterhin deutlich sinken wird. Daher sind wir der festen Überzeugung, dass sich ein gleiches Szenario in Saalfeld abspielen würde: „außer Spesen nix gewesen“. Bis auch der letzte begreift, dass ein gleichartiges „Bauwerk“ in Saalfeld völlig fehl am Platz ist, wird sicherlich noch einige Zeit vergehen. Die Hoffnung stirbt zuletzt- heißt es doch so schön.EW

Schönen Sonntag!https://saalfeld.otz.de/web/saalfeld/startseite/detail/-/specific/Galeria-Rudolstadt-sucht-nach-neuen-Mietern-215593416