Warum nicht weniger Häuptlinge und weniger Kleinstaaterei!?

Weniger Häuptlinge, weniger Kleinstaaterei.
Wenn alle Aufgaben für den Bürger erledigt werden. Wo wäre das Problem?

„Erfurt. Aus der Sicht von Rechnungshofpräsident Sebastian Dette geht der rot-rot-grüne Vorschlag für eine Gebietsreform nicht weit genug. „Es muss bereits an die fernere Zukunft gedacht werden“, betont er im TLZ-Gespräch und plädiert dafür, die Landkreisstruktur an die Regionalen Planungsgemeinschaften anzupassen. Dies würde eine Verringerung der Anzahl an Kreisen von 17 auf vier und nur noch eine kreisfreie Stadt bedeuten.“

TLZ-Artikel: Vier große Kreise und Erfurt reichen für Thüringen

TLZ-Artikel: Rechnungshof-Chef bringt Länderfusion ins Spiel